Donnerstag, 29. September 2011

MUA - heaven and earth e/s palette

Wer wünscht sich eine Nude-Lidschatten-Palette zum relativ günstigen Preis? Ich, und deshalb hab ich mir diese Palette der Marke MUA [Make Up Academy] zugelegt:




Die Farben sind alle schimmerig und teilweise mit Glitzer, wer was Mattes möchte, ist hier falsch. Die Töne halten sich im Braun,- Beige- und Graubereich. Es sind 12 Farben enthalten.




Ohne Blitz


Mit Blitz






Ich habe mir die Palette aus Großbritannien schicken lassen via ebay.co.uk, falls jemand den Link haben möchte: heaven and earth
Der Verkäufer ist sehr zuverlässig und hat 100% positive Bewertungen.
Ich habe ohne Versand ca. 7,00€ bezahlt.





Die Farbabgabe ist sehr gut, alles ohne Base auf den Bildern. Ich mag diese Töne total gerne, schön wäre auch, wenn es dieselbe Palette nochmal in matt geben würde.
MUA hat noch weitere recht schöne Paletten dieser Art, könnt euch ja mal erkundigen.


-----------------------

Welche e/s Palette ist eure liebste Nude-Palette?





Samstag, 24. September 2011

Face/Eye of the Day

Der Herbst ist da, der Herbst ist da. Und wie schön er ist, davon kann sich grade jeder mit dem Blick aus dem Fenster überzeugen!
Ich mag den Herbst von dieser sonnigen Seite, so kann es bleiben.

Heute möchte ich euch mein Gesicht des Tages und mein Augenmakeup zeigen:


man übersehe den Haaransatz ^-^






Produkte, die ich benutzt habe


Augen:

  • Catrice - Jennifers Goldrush long lasting cream eyeshadow (auf dem Lid)
  • Catrice - C'mon Cameleon e/s (in der Lidfalte)
  • Catrice Longlasting Eyeliner - Khakitoo (unterer Wimpernkranz)
  • diverse Mascara u.a. 5D Mascara von p2

Gesicht:
  • Catrice Photo Finish 01 gemischt mit p2 Stay Matte 02
  • MAC Blot Powder
  • Touché Magiqué Concealer von L'Oreal
  • Rival de Loop young Augenbrauenpuder
  • MAC Studio finish Concealer
  • Revlon Matte blush in Barely Buff

Montag, 19. September 2011

Catrice - My first copperware party e/s

Moin moin,

Satin Taupe Dupe oder nicht? Keine Ahnung, ist auch Wurst, der Ton ist total schön! My first copperware party ist ein Braun, welches einen leichten Roteinschlag hat und wie der Name schon sagt, auch ein bisschen ins Kupfer geht.





wohlgemerkt schon seit morgens getragen ^-^



Ich mag die Farbe echt gerne, könnte mir auch vorstellen, dass sie bei blauen Augen sehr gut aussieht. Durchaus eine Farbe für den Alltag, finde sie jetzt nicht so dramatisch. Ich bin ganz begeistert darüber, was aus Catrice geworden ist. Die haben sich so dermaßen herausgeputzt und haben neben den Lidschatten viele andere hervorragende Kosmetika rausgebracht (siehe Face Base oder Lash Serum, nicht zu vergessen die Photo Finish Foundation).


---------------------------

Habt ihr ihn gekauft oder seid ihr noch am überlegen? Was habt ihr für eine Meinung zum "neuen" Catrice (also das alte neue, oder wie sag ich das jetzt?!)?

Sonntag, 18. September 2011

TAG - Die 7 Beautysünden

Schönen Sonntag ihr Lieben,


die hübsche Katy hat mich getaggt und hier kommt meine Version von "die 7 Beautysünden":




Geiz - Was ist dein günstigstes Beautyprodukt?


Tja, da fällt mir glaub ich spontan ein, dass ich mir ein paar Pinsel von e.l.f. cosmetics in den USA für jeweils 1$ gekauft habe, also nichtmal 1,00€ ^-^.


Zorn - Welches Beautyprodukt hat dich die meisten Nerven gekostet?


Kontourpuder - so sehr ich sie liebe, so schwierig gestaltet sich der Auftrag, der natürlich nicht balkenartig aussehen soll, sondern wie von Natur gegeben....ich gebe nicht auf, bin auch schon besser geworden *stolz*



MAC - Harmony blush


Sleek - Face contour kit




Völlerei - Welches ist dein leckerstes Beautyprodukt?


Ich steh nicht so auf leckere Beautyprodukte, muss ich sagen. Es gibt ja öfters Lippenstifte, die nach irgendwelchen Backzutaten riechen, aber das mag ich nicht.
Aber ich liebe es an meinem Garnier LipCocoon Pflegestift zu riechen.








Faulheit - Welches Beautyprodukt vernachlässigst du aus Faulheit?


Bodylotions - ich creme mich äußerst ungern ein und eigentlich beklagt sich meine Haut auch nicht, also scheint sie es nicht zu brauchen. Im Winter kommt es allerdings eher mal dazu, dass ich mich eincreme. Sonst nur Stellen, die es nötig haben (rasierte Beine, Ellenbogen etc.).


Hochmut - Welches Beautyprodukt verleiht dir die meiste Selbstsicherheit?


Foundation - ein Wunderprodukt! Dann verzichte ich eher auf Wimperntusche notgedrungen. Meine Haut ist einfach ungleichmäßig in der Färbung, das ist absolut nicht schön und Pickel gibt es hier und da auch mal.







Wollust - Was findest du am anderen Geschlecht in kosmetischer Hinsicht anziehend?
Eigentlich den Duft, es gibt aber auch Männerdüfte, die schrecklich sind und dann ist der Mann bei mir gleich unten durch ^-^. Aber ich stehe auch total auf gut gestylte Haare (vielleicht passt das aber eher nicht zur Frage).

Neid - Welches Beautyprodukt würdest du dir gerne mal schenken lassen?

High End Foundation - da ich sowieso total auf Foundation abfahre, hätte ich gerne mal eine High End Foundation, liebend gerne eine von Chanel, vielleicht Pro lumiere.


Es möge sich jeder getaggt fühlen, der mitmachen möchte ^-^
schönen Restsonntag an alle!

Donnerstag, 15. September 2011

p2 stay matte Make up - 02 matte beige

Moin moin,

p2 hat ja seine Matt Foundation überarbeitet und jetzt liegt eine neue Version im Regal. Viele mochten ja die alte Version sehr, leider kenn ich die nicht. Jedenfalls hab auch ich diese Foundation gekauft (kann mich ja bei Foundations nicht zurück halten T_T ). Es gibt insgesamt 4 Farbtöne, jeweils 2 im rosanen und 2 im gelblichen Bereich. Die Farbe matte beige 02 ist die hellste, gelbliche Version.




Sie soll 8 Std halten und den Talgfluss regulieren







Die Deckkraft wird als mittel angegeben, aber sie deckt nicht wirklich mittel-gut ab. Eher leichter. Dafür mattiert sie wirklich gut, hält lange und aufgetragen sieht sie aus, wie die eigene Haut. Ich mische sie sehr gerne mit der Photo Finish von Catrice, das macht ein sehr schönes Ergebnis.
Sie kostet 3,45€. Für den Preis durchaus mal wert zu testen.

Für mich kein Fehlkauf, ob ich sie aber nochmal kaufen würde, weiß ich nicht. Mir ist die Deckkraft auch etwas zu wenig.

Sonntag, 11. September 2011

B!Concealed - Concealerpinsel der besonderen Art

Schönen Sonntag an alle,

vielleicht kennt ihr diesen Pinsel, den die Pixiwoo-Schwestern immer für ihren Concealer benutzen, der aus dem Pinselset für die Augen. Naja, jedenfalls wollte ich den/sowas seither auch haben (klarer Fall von angefixt). Aber ich wollte mir nie das Set kaufen für einen Pinsel.
Doch was hab ich jetzt vor kurzem entdeckt?!!??!? Ja, richtig! Einen sehr ähnlichen Pinsel, der für Concealer gedacht ist.
Ich hab mal wieder in den Onlineshop von Rebecca Floeter reingeschaut und was seh ich da? Genau das, was ich wollte. Hab natürlich sofort bestellt, hab auch noch den Bufferpinsel mitgenommen.







Zum Vergleich zum Augenbereich

Eckdaten:

- Dichte, weiche synthetische Haare
- ca. 14cm von der Haarspitze bis zum Ende des Stiels
- Preis: 6,95€

Achja, ich bin so froh, dass ich ihn habe. Problemloses Verblenden des Concealers absolut gegeben, man kann ihn richtig in die Haut einarbeiten. Durch die weichen Haare ist er für die Haut am Auge gut geeignet. Man kann ihn auch super für kleiner Stellen im Gesicht benutzen. Wenn man z.B. einen Pickel abdecken will und dann die Ränder ausblenden möchte.

Hier noch eine kleine Demonstration ^-^

video

Samstag, 10. September 2011

Kiko - 3D lifting concealer

Moin moin,

ich schließe heute meine Vorstellung des einstigen Kiko-Einkaufs ab mit dem Concealer, den ich mitgenommen hatte.

Es handelt sich um den sogenannten 3D lifting concealer:


Preis: 7,50€






Inhalt: 10ml - eine beachtliche Menge, wie ich finde.


Ich habe den Concealer bei Kiko im Laden auf der Hand getestet und war total begeistert, wie leuchtend das Ergebis war. Es gibt ihn auch noch eine Nuance heller, das war mir viel zu hell. Jedenfalls versprach ich mir dieses "Leuchten" auch am Auge. Ich hab ihn jetzt mehrmals ausprobiert und war am Auge nicht mehr so beeindruckt, weil dieser Effekt irgenwie nicht so präsent war. Vielleicht liegt es daran, dass das Licht nicht so gut auf diese Stellen am Auge auftrifft, auf der Hand bietet sich ja eine Fläche, wo das Licht gut gespiegelt werden kann. Andere Concealer von mir zeigen aber selbst auf der Hand nicht diesen Glow, den es hier gibt.
Die Deckkraft ist mittel, würde ich sagen. Er ist auch sehr ergiebig, man braucht nicht sehr viel, ein ganz kleiner Klecks reicht für ein Auge. Die Textur ist ein wenig cremig-flüssig. Die Haltbarkeit ist gut.
Ich bin jetzt nicht enttäuscht von dem Concealer und würde nicht sagen, es wäre ein Fehlkauf, keinesfalls. Aber ich finde dann doch meinen Touché Magique von L'Oreal besser...
Das Preis-Leistungs-Verhältnis finde ich aber sehr gut.


-------------------------

Welcher ist denn euer Lieblingsconcealer???

Donnerstag, 8. September 2011

Catrice: Made to Stay cream eyeshadow - Lord of the Blings 040

Hallo ihr Süßen,

hoffe es geht euch gut.

Ich hab heute mal den Lord of the Blings von Catrice getragen und bin äußerst positiv Begeistert!

Seht selbst:









Also die Farbe könnte man als zartes Hellgold bis Champanger beschreiben, finde ich. Ein schöner Ton für den Alltag, auch wenn er sehr schimmert. Man kann ihn ratz fatz auftragen (am besten mit einem flachen, synthetischen Pinsel) und er hält wirklich sehr gut, es gibt nur leichte Verblassungserscheinungen und minimalstes (!) Creasen am Ende des Tages. Absolut gute Haltbarkeit für einen Cremelidschatten. Finde auch, dass er augenfarbenübergreifend passig ist. Man kann ihn auch layern, habe ich auf den Tragebildern gemacht, bzw. ihn nochmal aufgefrischt für die Fotos.
Ich meine, er kostet 3,49€.

Ich möchte sehr gerne noch Jennifer's Goldrush haben, die dunklen Farben, die nicht in der LE damals waren, interessieren mich nicht so sehr.

-----------------------------------

Wer hat ihn? Wer liebt ihn? Wer will ihn? Hehe.
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...