Donnerstag, 5. Januar 2012

Maybelline FIT ME

Ich weiß gar nicht mehr genau, wann Fit Me in den USA rauskam, aber ich war ganz gespannt auf diese Reihe gewesen. Hört sich ja auch toll an, wenn man in einer Linie alles passend für seine Hautfarbe bekommen kann! Bronzer, Rouge, Concealer, Foundation, Puder - ziemlich cool fand ich.
Es hat aber eine gefühlte Ewigkeit gedauert, bis das alles nach Deutschland übergeschwappt kam.
Vor einigen Tagen dann hab ich den Aufsteller bei dm gesichtet. Hab mir natürlich gleich die Foundation angesehen ^^, aber die hellste Farbe (120 - in den USA startet es bei 110 und dazwischen ist dann noch 115) war so gar nicht meine. Zu orangig und zu dunkel...naja vielleicht werden andere damit glücklich.

Ich schaut mir dann noch die Concealer und das Puder an (Von Rouge und Bronzer gab es bisher nur die Tester). Die Farbe 10 bei den Concealern war doch recht dunkel und orange...die 15 dann etwas heller und rosiger. Die 20 heller, als die 10 und gelblich. Hab also die 20 gekauft. Dazu noch das Puder in 120, das schön hell ausfällt und einen leichten Glitzer hat, das fand ich sehr schön :-).


PUDER 120









CONCEALER 20







Kosten:

Foundation 9.95€
Puder 5.95€
Concealer 5.45€
Blush/Bronzer 5.95€

-------------------------------------

Na habt ihr Fit Me schon gesehen und etwas gekauft?

-------------------------------------------------------------------------------

Nachtrag:


Ich habe euch noch ein Vorher - Nachher - Foto mit dem Concealer geschossen:



Ja, ich gebe zu, richtige Augenringe hab ich nun nicht (ist auch gut so ^^), aber man kann schon die dünne Haut und den bläulichen Schimmer erkennen. Zudem auch ein paar Sommersprossen.



Der Concealer hat sich recht gut in die Haut eingefügt, eigentlich ist der Ton etwas zu dunkel und gelb. Die Deckkraft ist für mich ausreichend.

Kommentare:

  1. Klingt soweit ja nicht schlecht! Ich bin eigentlich kein großer Maybelline Fan, aber wenn es wirklich noch aufgestockt wird und soviele Nuancen zu haben sind, ist es definitiv eine Überlegung wert. Meine Haut passt nämlich nur schwer in die meisten Farbskalen ;)

    Was mich natürlich noch interessiert wäre ein ausführlicher Test ;) Wie lässt es sich auftragen, verblenden, hält es lange, mattiert es oder spendet es feuchtigkeit, etc... ;)

    AntwortenLöschen
  2. ich mag unbedingt die foundation haben ... lt tester passt 120 ... aber genau diese farbe dürften alle anderen frauen in wien auch haben :/

    AntwortenLöschen
  3. Ich bin gespannt auf Deine Tests. Wenn ich daran vorbeikomme, werfe ich mal einen Blick drauf. ;-)
    lg

    AntwortenLöschen
  4. Gesehen ja, gekauft nein. Habe zur Zeit Foundation, Puder, Concealer etc. mit denen ich sehr zufrieden bin und will nicht noch mehr anhäufen ;)
    Bin aber gespannt wie du sie findest. :)

    AntwortenLöschen
  5. @Ninja-Hase: Meinst du damit den Concealer oder das Puder?+

    @D D: Die haben bestimmt genug auf Lager ;-)

    @Schni: Welcher ist denn der Concealer, mit dem du zufrieden bist??

    AntwortenLöschen
  6. Ich bin ein totaler Fan vom Max Factor Mastertouch Undereye Concealer.
    Die anderen Concealer setzen sich bei mir immer in kleine Augenfältchen ab. Das ist bisher der einzige bei dem mir das nicht passiert. :) Kann ich daher jedem nur empfehlen. Die Deckkraft ist auch gut.

    AntwortenLöschen
  7. Ach klasse! Danke für deinen Tipp :-)

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...